Wohnen & Schlafen

Holz, Naturstein und Keramik für das Wohn- und Schlafzimmer

Das Wohn- und Schlafzimmer soll besonders gemütlich und einladend gestaltet sein. Das gilt auch für den Fußboden. Und so kommen hier meist Holzböden – von Laminat- bis Parkett – zum Einsatz: Sie verleihen dem Raum eine warme Atmosphäre, sind langlebig und wärmedämmend. Eine beliebte Alternative, die sich sehr gut mit einer Fußbodenheizung kombinieren lässt, sind Fliesen. Robust, pflegeleicht und wasserverträglich, werden Sie zunehmend auch als Bodenbelag im Wohn- und Schlafzimmer eingesetzt. Aktuell liegen besonders Fliesen in Holzoptik oder in Steinoptik im Trend, die täuschend echt wirken, sowie Teppichfliesen, die morgens für ein kuschelweiches Aufstehen sorgen.

lg md sm xs
>>